Dienstag, 27. Mai 2014

Häkelanleitung Tassenwärmer

Diese Häkelanleitung ist Eigentum von
©CarmenHager


Hier nun die kostenlose Häkelanleitung-Tassenwärmer.



Der Boden wird in Runden gehäkelt.


 Hier die Anleitung. Gehäkelt wird mit festen Maschen

10 feste Maschen im Ring. (Dann in Runden weiter häkeln.)
-
Maschen verdoppeln  (20)
-
jede 2 feste Masche doppelt
-
jede 3 feste Masche doppelt
-
jede 4 feste Masche doppelt
-
jede 5 feste Masche doppelt
-
jede 6 feste Masche doppelt
-
jede 7 feste Masche doppelt
-
dann nur in Runden häkeln bis unterer Tassenrand zu Ende ist.
 **********
Nun wird nicht mehr in Runden gehäkelt.
Also mit Wenden und eine Luftmasche zum Anfang.
Wir häkeln hin und her, wie bei einen normalem Häkelteil.
-

**********
2x wird in der Mitte nur eine Reihe so gehäkelt:
1 Stäbchen-1 Luftmasche-1 Stäbchen-1 Luftmasche immer abwechselnd.
Dort zieht ihr dann euer Schleifenband durch!!!
**********

Da ich die Größe eurer Tassen nicht weiß, müßt ihr das Häkelteil immer wieder dranhalten. Ist auch viel Augenmaß nötig beim häkeln.
Würde mich über Fotos eurer nachgehäkelten Tassenwärmer sehr freuen.

Liebe Grüße CarmenH.


Kommentare:

  1. Liebe Carmen, vielen Dank für Deinen Kommentar bei meinem Puppendecken & Kissen Post. Ist schon etwas her, aber ich habe länegere Zeit nicht geblogged. Meine Tochter hat sich in der Tat sehr gefreut :-)

    Dein Tassenwärmer sieht sehr hübsch aus. Vielen Dank für die Anleitung hier. Das steht dann auch auf meiner "To-Crochet-List" ;-) Liebe Grüße, Sibel

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja wunderschön! Kannst du mir bitte sagen welche häkelnadel und was heisst in runden häkeln bzw spiralen? Oder hin und her? Verstehe nicht ganz alles in deiner Anleitung. Bin absolute Anfängerin...

    AntwortenLöschen
  3. Der ist ja wunderschln! Kannst du mir deine anleitung vereinfacht erklären? Vin totale Anfängerin....

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für euren Kommentar. Er wird durch mich freigeschaltet!